Abgabeinformationen

Haltung

Unsere Kitten werden nicht in Einzelhaltung vermittelt, auch nicht ein Kitten zu einem Senior oder Hund, da uns dies nicht Artgerecht erscheint.  
Sollte aktuell nur ein Kitten noch bei uns frei sein, helfen wir gerne bei der Suche über uns bekannte andere Züchter nach einem Partnerkitten.  
Für unsere Kitten wünschen wir uns Wohnungshaltung, gerne  mit der Möglichkeit auf regelmäßigen Freigang in gesichertem Garten/Balkon.  Wir möchten die Kitte nicht in eine Haltung aus ungesichertem Freigang vermitteln.
Bei der reinen Wohnungshaltung wäre es für uns wichtig, dass den Kitten genug Möglichkeiten bleiben sich für längere Zeit mal zurück zu ziehen, sowie auch genug Möglichkeit für spielen, spaß und toben geboten sind. 
 

Kitten und der passende Dosenöffner

Wir bemühen uns die Kitten bestens zu sozialisieren und an alles Alltägliche zu gewöhnen. Doch bei uns leben keine Kinder und auch kein Hund, daher würde ich kein ruhiges oder zurückhaltendes Kitten in diese Richtung vermitteln, auch wenn Sie dieses noch so hübsch finden. Das Kitten sucht sich seinen Dosenöffner 😉 und meist zeigt sich schnell, wo es zusammen passt.  
Wir werden versuchen so viele vorab Termine wie möglich mit Ihnen durchzuführen, damit wir uns und vor allem Sie Ihren Familienzuwachs kennen lernen können. Das man sieht ob es für beide Seiten das richtige ist, sich genau für diesen Zuwachs zu entscheiden, sodass dem Kitten  ein zu Hause auf Lebzeiten geboten wird.  

Ein Kitten gilt erst als „Vergeben“, wenn der Kaufvertrag unterschrieben und die Anzahlung getätigt wurde. Bis zu diesem Zeitpunkt gilt das Kitten noch als „Option“, so dass wir auch noch weitere Anfragen annehmen würden damit dem Kitten kein gutes Zuhause entgeht. Dafür bitten wir Sie entsprechend um Verständnis.  

Die Anzahlung beträgt 450 € und muss bei der Unterschrift zum Kaufvertrag in Bar übergeben werden. Im vollen Kaufpreis von 1.100 € (inkl. 130 Kastrationspauschale)  ist natürlich alles enthalten, womit wir Ihnen die Übergabe von einem gesunden Kitten ermöglichen wollen.  
Anzahlungen werden nur in Ausnahmefällen zurück gezahlt, näheres dazu befindet sich im Kaufvertrag, den wir dann gemeinsam durchgehen werden.  

Wegen der Erhöhung der GOT 202, für alle Tierärzte die Grundlage zu Abrechnung, mussten wir die Preise entsprechend anpassen. Wir möchten weiterhin eine 1A Betreuung unserer Tiere gewährleisten können, daher bitten wir um Verständnis.

Das erwartet Sie

Sie haben sich für einen Kitten bei uns entschieden, dass freut uns natürlich sehr. 
Von uns werden die Kitten erst ab der 16 Woche abgegeben, in dieser Zeit werden Sie von unserem Tierarzt untersucht, dies beinhaltet die mehrfach Entwurmung, einen vollständigen Impfschutz der per Impfpass an Sie übergeben wird (auf Wunsch auch Tollwutgeimpft) und natürlich werden die Kitten mit einem Chip versehen. 
Wir geben die Kitten an Liebhaber nur frühkastriert ab, wir lernen Sie zwar kennen, doch möchten wir unsere Kitten vor Vermehrer oder Schwarzzüchtern schützen. Auch hat sich gezeigt das Kitten diesen Eingriff besser vertragen, als eine ausgewachsene Katze. Die Frühkastration hat auch keinen negativen Einfluss auf die Entwicklung der Kitten. 
Dann, nach einer gefühlten Ewigkeit, zieht der Familienzuwachs bei Ihnen ein, dafür bekommen Sie von uns natürlich ein kleines Starterpaket, welches Ihnen die ersten gemeinsamen Tage verschönern soll.  
Dazu wird Ihnen der Stammbaum ausgehändigt, der von Deutsche Edelkatze e.V. erstellt wurde. Hinzu überreichen wir Ihnen die aktuellsten Untersuchungsergebnisse der Elterntiere, die Sie bereits als Hinweise der Ergebnisse hier auf der Homepage einsehen können. 

Nachdem die Kitten bei Ihnen eingezogen sind, freuen wir uns natürlich immer von Ihnen zu hören und die Entwicklung so mitverfolgen zu können.  
Gerne können Sie uns jederzeit kontaktieren, sollten Sie bei etwas Hilfe oder Rat benötigen.